Aktuelles

 

 

7. Februar 2018   -   Bezirksliga-Finale 2018, LG Auflage in Hönau-Lindorf

LG Auflage - Bezirksfinale

In Hönau-Lindorf wurde am 07.02.2018 das Halbfinale und das Finale in der Bezirksliga LG-Auflage 2018 ausgeschossen.
Im Halbfinale besiegten unsere Schützen Frank Keller, Günter Lührs und Alfred Riepshoff den SV Iseler mit 2 : 1.
Der Aufstieg in die Bezirksoberliga war damit schon geschafft. Im Finale schlug unsere Mannschaft dann auch noch den
SV Centrum Hechthausen im spannenden Endkampf mit 2 : 1 und wurde zur Freude unserer Schützen "Bezirksmeister 2018".

 

 

20. Januar 2018   -  Grünkohltour beim Zevener Schützenverein

Zevener Grünkohltour

Der Zevener Schützenkönig Michael hat sich für die freundschaftliche Einladung zu unserem letzten Königsball revanchiert,
in dem er unseren König zur Grünkohltour nach Zeven eingeladen hat. Und natürlich hat unser König Rudi diese Einladung
mit einer 5 köpfigen Abordnung vom befreundeten Schützenverein auch gerne angenommen. Wie auf dem Foto zu sehen, wurden auch Fachgespräche über Waffenöl usw. geteilt ... :-)

 

 

6. Januar 2018   -  Winterwanderung

Winterwanderung 2018

Der Sittenser Schützenvereins ging auch dieses Jahr wieder auf Wanderschaft, denn zur alljährlichen Grünkohltour trafen sich am vergangenen Wochenende 36 Schützen, um gemeinsam durch die Börde zu wandern und sich dann beim anschließenden "Grünkohlessen" im Gasthof Oehr kräftig zu stärken.

 

 

21. Dezember 2017   -  "Bester Teiler" Wintersaison 2017

Bester Teiler 2017

Beim letzten Trainingsabend vor den Feiertagen wird traditionell das Luftgewehr-Preisschiessen und der "Beste Teiler"
der Wintersaison auf dem Luftgewehrstand in geselliger Runde geehrt. Und so wurde neben Kartoffelsalat und Frikadellen
Alfred Riepshoff die Ehre erwiesen, denn er hatte über die vergangenen Trainingsabenden den Besten Teiler aller Schützen errungen.

 

 

16. Dezember 2017   -  Fun-Schützen-Party

FunSchützenParty

Spaßig ging es am Wochenende wieder auf dem Luftgewehrstand zu. Der 4. Zug feierte seine obligatorische Weihnachtsparty, um einen neuen Fun-Schützen König zu ermitteln. Dieses Jahr kämpften im Finale mal 3 Frauen um den begehrten Titel.
Und nach langem Ringen (das Maskottchen hatte sich in der Weihnachtsmütze extrem stark verhakt) fiel schlussendlich bei
Carola Wimmer die Trophäe ganz auf den Boden.

 

 

9. Dezember 2017   -  Arbeitsdienst "Laub harken"

Laub harken

9 tatkräftige Schützen sind am Samstag Vormittag im Schützenpark aktiv gewesen, um den Schützenpark und alle
zehn 50m-Schießbahnen vom feuchten Blattwerk zu befreien. Nach rund 3 Stunden war man dann bereits fertig und
man hat sich gefreut, das man wieder ein Jahr Ruhe vor der nicht schönen, aber dennoch wichtigen Arbeit hat.

 

 

8. Dezember 2017   -  Weihnachtsfeier des SIttensener Schützenverein

Weihnachtsfeier

Am vergangenen Freitag fanden sich die Sittensener Schützen zur alljährlichen Weihnachtsfeier im Luftgewehrstand ein.
Für das leibliche Wohl aller war wieder gesorgt und so wurde mit kleinen Spielen in geselliger Runde die vorweihnachtliche
Zeit gemeinsam gemütlich verbracht.

 

 

18. November 2017   -   Königstour

Königstour

Einmal im Jahr organisiert immer der letzte gewesene Schützenkönig einen Ausflug für alle ehemaligen Könige des Vereins,
die sogenannte Königstour. In diesem Jahr haben 18 ehemalige Könige (mit Begleitungen 36 Personen) an der organisierten
Tour von König Matthias teilgenommen. Gut gelaunt ging es per Bus ins Tivoli auf dem Kiez, wo man sich beim "Caveman" köstlich amüsierte. Wieder daheim, klang beim leckeren Buffet die Tour dann abends gemütlich aus.

 

 

15. November 2017   -   Lupi - Rundenwettkämpfe 2017 / 2018

Lupi-Rundenwettkampf

Zum 2. von insgesamt 4 Rundenwettkämpfen im Zevener Schützenkreis, lud der Sittenser Schützenverein alle Luftpistolen-Schützen herzlich ein. In der aktuellen Saison sind rund 67 Schützen für diese Disziplin gemeldet. Neben den aufaddierten
Ringen über alle Wettkampftage in den unterschiedlichen Altersklassen, werden auch Mannschaftswertungen geführt und ausgewertet. Die Ergebnisse können  hier auf der Kreisschützenseite als PDF-Datei aufgerufen werden.

 

 

11. November 2017   -   Herbstvergnügen mit Königsball im Landgasthaus Oehr

Koenigsball 2017

Der Schützenverein Sittensen hatte alle aktiven und passiven Mitglieder inklusive beider Sittensener Musikzüge zum gemeinsamen Herbstvergnügen mit Königsball im Landgasthaus Oehr eingeladen. Zur Verstärkung waren dieses Jahr auch befreundete Schützen aus Badenstedt und Zeven mit dabei. Rund 90 Personen feierten so gemeinsam den Abend bei fröhlichem Plausch und Tanz bis spät in die Nacht hinein. Ein paar Fotos vom abend sind in der Galerie aufrufbar.

 

 

8. November 2017  -   Rundenwettkämpfe in Sittensen

Rundenwettkämpfe

Mit dem Start in die Luftgewehr-Saison haben auch die Rundenwettkämpfe auf Kreis- und Bezirksebene wieder begonnen.
Und auch dieses Jahr beteiligt sich der SV SIttensen mit mehreren Mannschaften in unterschiedlichen Klassen am aktiven Schießsport. Neben dem Mannschaftsergebnis, werden auch Einzelschützenergebnisse über alle Wettkampftage ausgewertet. Die jeweiligen Ergebnisse können im Verlauf der Saison nach den jeweiligen Wettkampftagen klassentechnisch aufgeteielt auf der Kreisschützenseite bzw. auf der Bezirksschützenseite nachgelesen werden.

 

 

28. Oktober 2017   -   Bezirksschützenball in Iselersheim 2017

Bezirksschützenball Iselersheim

Beim diesjährigen Bezirksschützenball in Iselersheim war wieder eine Abordnung vom SV Sittensen dabei, um dort mit
rund 850 anwesenden Schützen aus dem Elbe-Weser-Raum gemeinsam das Schützenjahr zu feiern.
Höhepunkt des Abends war die Proklamation des neuen Bezirks-Königshauses 2017. Anwesend waren 138 Majestäten,
die alle namentlich mit einem großen Einmarsch begrüßt wurden.
Königin Helena vom Sittensener Schützenverein hat mit 49 von 50 möglichen Ringen sehr gut geschossen und wurde zur 1.Begleiterin der Bezirkskönigin ernannt. Unser König Rudi war ebenfalls vorne mit dabei und erreichte einen tollen 6. Platz
auf Bezirksebene. Bei bester Stimmung wurde der Abend anschließend gemeinsam gebührend gefeiert.

 

 

20. Oktober 2017   -   Kartenvorverkauf für das Herbstvergnügen gestartet

Am 11. November findet im Landgasthaus Oehr das Herbstvergnügen bzw. der Königsball des Sittenser Schützenvereins statt. Alle Schützenmitglieder, egal ob passiv oder aktiv, sich herzlich hierzu eingeladen. Ab sofort können nun bereits die Karten für das schöne Fest bei Getränke Meyer / Gerd Inzelmann gekauft werden. Eine Karte kostet € 20,- und beinhaltet ein reichhaltiges Schnitzelbuffet sowie die Musik für die schwungvolle Stimmung. Beginn ist 19 Uhr.
Alle Organisatoren freuen sich wieder über eine rege und gute Teilnahme.

 

 

1. Oktober 2017   -   Fun-Schützen übergeben Schützenscheibe

Fun-Schützen

Gleich nach dem Erntewagenumzug hatte Fun-Schützenkönig "Martin der II." den 4. Zug zur Scheibenübergabe eingeladen.
Mit "Fleisch & Flüssigem" revanchierte er sich nach getaner Arbeit bei allen anwesenden, so das die Party steigen konnte.

 

 

1. Oktober 2017   -   Erntewagenumzug in Sittensen

Herbstmarkt in Sittensen

Bei bestem Wetter begleiteten dieses Jahr über 10.000 Besucher den Umzug durch den Ortskern von Sittensen.
Der 4.Zug des SV Sittensen hat sich diesen Spaß wieder nicht nehmen lassen und fuhr die Parade mit seinem Wagen mit. Ausgestattet mit Seifenblasen - Maschine und herbstlich dekoriertem Wagen hatten alle Spaß am Event und feierten fröhlich mit.

 

 

30. September 2017   -   Kreisschützenball in Seedorf

Kreischützenfest 2017

Das Zelt war randvoll in Seedorf. 650 Mitglieder des Schützenkreises Zeven bejubelten bei dem großen Einmarsch der Majestäten ihre anwesenden amtierenden Könige und Königinnen. Unter ihnen natürlich auch wieder eine Abordnung aus Sittensen mit König Rudi und Königin Helena die fröhlich mitfeierten.
Mit Spannung wurde wieder die Proklamation des Kreiskönigshauses erwartet und der SV Sittensen hatte allen Grund zum jubeln, denn König Rudi wurde 2. Ritter vom Kreiskönig und Helena wurde ebenfalls 2. Begleiterin im Zevener Schützenkreis.
Alle weiteren Plazierungen und Ergebnisse vom Kreisschützenfest können auf der Kreisseite nachgelesen werden.

 

 

29. September 2017   -   Damenriege steht spalier vor dem Standesamt

Damenriege starht spalier

Am Freitag Vormittag hatten sich 12 Sittensener Damenschützen vor dem Standesamt, der Wassermühle in Sittensen versammelt, um Schützenschwester Carola und Schützenbruder Dennis zum neuen gemeinsamen Lebensweg gleich
als erster ihre Glückwünsche zu überbringen.

 

 

16.-21. September 2017   -   Vereinsmeisterschaften

Vereinsmeisterschaften

An rund 4 Tagen haben die Sittenser Schützen die Möglichkeit, sich bei den Vereinsmeisterschaften in den unterschiedlichsten Disziplinen zu messen. Geschossen werden auf dem Kleinkaliberstand und Luftgewehrstand u.a. 50m Kimme & Korn sitzend aufgelegt, 50m Ringkorn stehend mit Standauflage, 15m Zimmerstutzen freihand stehend, Freie Pistole 50m usw.  Unterteilt in mehrere Altersstufen wie Jugend, Schützen, Altersklasse und Senioren, werden so die Ergebnisse ausgewertet und die jeweiligen Vereinsmeister ermittelt.

 

 

10. September 2017 - Landkreis-Königsschießen der Schützenkreise Bremervörde, Rotenburg und Zeven

Landkreiskoenigsschiessen 2017

Mit einer Rekordbeteiligung ging am vergangenen Sonntag das Landkreisvergleichs- und Königsschießen in Seedorf zu Ende. Die drei Schützenkreise im Landkreis Rotenburg aus Bremervörde, Zeven und Rotenburg messen sich einmal im Jahr, ausgeschossen werden der Wanderpokal in der Disziplin Luftgewehr, Auflage stehend, und unter den amtierenden Vereinsmajestäten die Titel der Landkreismajestäten mit dem Kleinkaliber, Sandsack Auflage.
59 Majestäten aus 16 Vereinen waren gekommen, um einzeln und als Mannschaft ihren Kreisschützenverband zu vertreten.
Unsere Königin Helena hat Nervenstärke bewiesen und erreichte beim Kampf um den Titel der Landkreiskönigin mit vollen 30 Ringen den Titel der 1.Begleiterin. Unser Schützenkönig Rudi erzielte bei den Herren einen guten 5 Platz.

 

 

9. September 2017 - Herbstabschlußschiessen mit neuem "Vogelkönig" Mario

Abschlußschiessen 2017

Beim Herbstabschlußschiessen wird traditionell beim SV Sittensen der Vogelkönig oder auch Vize-König vom Verein ausgeschossen. Dieses Jahr hat Schützenbruder Mario die Gunst der Stunde für sich genutzt und den Rumpf des Vogel zu Fall gebracht, wodurch er seine Frau Karin, die zuvor den Titel trug, für die kommende Saison 2017/18 abgelöste
Ihm zur Seite stehen als 1. Ritter, durch Abschuß des rechten goldenen Flügels, Alfred Riepshoff und als 2. Ritter
Klaus Zimmermann, der den linken silbernen Flügel gelöst hat.

 

 

7. September 2017 - Fahnen aufstellen bei der noch "Vizekönigin" Karin

Fahnenaufstellen Abschlußschiessen

Ehe man sich versieht, ist die KK-Saison schon wieder um und das Herbstabschlußschießen steht vor der Tür. Die letzten Handgriffe sind getan und das obligatorische "Fahnen aufstellen" beim noch amtierenden Vizekönig gehört natürlich auch dazu.
Und nach getaner Arbeit wird dem geselligen Teil nachgegangen und das "eine & andere" bei einer leckeren Bratwurst mit kleinem Bier bzw. einer Apfelschorle ausgetauscht.

 

 

19. August 2017   -   Schützenfest in Harsefeld

Schützenfest Harsefeld

Auch in diesem Jahr ist wieder eine 29 Kopf starke Gruppe von Sittensener Schützen nach Harsefeld zum Schützenfest gefahren.
Trotz leichtem Regen während des Ummarsches um und durch Harsefeld, war die Stimmung bunt und fröhlich.
Zum späten Nachmittag hin, wurde dann per Wimmer-Reisen die Rückreise angetreten und sich anschließend
beim Bestmann Martin eingefunden, der sich für den tollen Tag bei allen anwesenden Schützen mit einem abschließenden Grillen bedankte.   Ein paar Bilder vom Tag sind in der Galerie online

 

 

12. August 2017   -   "Scheibe bringen" zum neuen Schützenkönig Rudi Jahn

Scheibe bringen zum neuen Schützenkönig

Der Schützenbruder und neuer Schützenkönig Rudi Jahn hat am Wochenende seine Schützenscheibe von der Sittensener Schützenkompanie überreicht bekommen. Da er nicht in Sittensen wohnt, hat er kurzer Hand für einen Tag seinen Wohnplatz in den Ladisweg beim Schießplatz verlegt. Nach dem offiziellen Teil, dem Aufhängen der Schützenscheibe, wurde gemeinsam mit dem Spielmannszug im Vereinsheim in die Nacht hinein gefeiert. Ein paar Fotos vom Abend sind in der Galerie online.

 

 

16 . Juli 2017   -   Schützenfest mit Pokalschiessen in Badenstedt

Schützenfest Badenstedt

Auf dem Schützenfest in Badenstedt ist wieder eine Abordnung Sittenser Schützen u.a. beim Pokalschiessen mit angetreten.
Im der Disziplin 50m KK-Sandsack Schießen haben sie wieder mal alles geben und den Pokal nach Hause geholt.

 

 

9 . Juli 2017   -   Schützenfest in Sittensen

Schützenfest in Sittensen 2017

Höhepunkt des Schützenfestes in Sittensen war wieder die Proklamation der neuen Majestäten. Präsident Fred Wernerowski konnte bei schönstem Sonnenwetter das volle Königshaus den Zuschauern und der angetretenen Kompanie verkünden.
Angeführt wird es in diesem Jahr von König Rudi Jahn, der den Beinamen "der Internationale " erhielt . Ihm zur Seite stehen
die beiden Ritter Hemut Allers und Renee Kühn. Neuer Bestmann ist Martin Schewe.
Neue Damenkönigin ist Helena Jahn und somit ist in Sittensen erstmalig ein Ehepaar auch "Königspaar". Begleitet wird
Köngin Helena von Carola Dohrmann und Silke Reese.   Alle weiteren Majestäten können hier nachgelesen werden.
Diverse Bilder vom gesamten Fest sind in der Galerie zu sehen.

 

 

8. Juli 2017   -   Schützenfest in Sittensen

Schützenfest

Am Schützenfest-Samstag schaute auch die Fahnenrotte aus Zeven im Schützenpark vorbei. Und natürlich wurde wieder
das traditionell interne Turnier zwischen den Zevenern und einer Mannschaft vom SV Sittensen ausgetragen.
Als Disziplin neben dem üblichen 50m KK Pokalschiessen, wurde zusätzlich "Getränkekisten-horizontal-stapeln" ausgewählt ;-)

 

 

7 . Juli 2017   -   Schützenfest in Sittensen

Schützenfest in Sittensen

Am Freitag startete das Schützenfest in Sittensen. Begleitet vom Sittensener Spielmannszug und dem Fanfarenzug, ging es per Ummarsch pünklich um 19 Uhr durch den Bördeort zum Bestmann Ralf Riepshoff. Nach Übergabe seiner Schützenscheibe durch den 2. Bestmann Volker Henkis, ging es wieder zurück zum Schützenpark, wo der erste Abend vom Schützenfest in geselliger Runde mit befreundeten Schützenbrüdern aus Zeven, Rüspel und Barthelsdorf ausklang.

 

 

5. / 6 . Juli 2017   -   Festzelt und Fahnenaufstellen zum Schützenfest in Sittensen

Fahnenaufstellen

Wenn man feiern will, muß man auch etwas dafür tun ... Immer kurz vor dem Schützenfest werden die Fahnen bei den bald scheidenden Majestäten aufgestellt. Mit tollem Einsatz haben sich wieder viele helfende Hände ins Zeug geschmissen und die letzten Vorbereitungen zum Fest erledigt. Die Majestäten wußten dies zu schätzen und sorgten nach getaner Arbeit für das leibliche Wohl aller fleißigen Helfer.

 

 

17. Juni 2017   -   Schützenfest in Sittensen

Schützenfest Sittensen

In nicht ganz mehr 3 Wochen feiert der Sittensener Schützenverein sein Schützenfest im Bördeort.
Alle Infos zum Fest können hier durch anklicken der nachfolgenden Stichwörter als PDF-Datei aufgerufen werden:
... Festfolge zum Schützenfest         ... Schießbetrieb         ... Dienstplan

 

 

03. Juni 2017   -   Schützenfest in Zeven

Schützenfest Zeven 2017

Auf dem Zevener Schützenfest wird traditionell ein kleines Turnier zwischen der Zevener Fahnenrotte und einer Abordnung vom SV Sittensen ausgetragen. Dieses mal wurden als Disziplin "Tara Bier Trinken " von den Gastgebern vorgegeben.
Soll heißen, ein gefülltes Glas Bier wird auf eine Waage gestellt und auf Null (Tara) eingemessen. Anschließend ist man aufgefordert, genau 75g abzutringen ... Nach hitzigem Gekämpfe in den jeweiligen Mann gegen Mann Duellen, konnte sich durch einen leichten Vorsprung die Zevener Fahnenrotte als Sieger behaupten.
Beim anschließenden Pokalschießen, hollte die Sittensener Mannschaft im 50m KK-Schießen den 1.Platz :-)

 

 

12. Mai 2017   -   Scheibe bringen bei der "Vize-Königin" Karin

Scheibe bringen bei der Vizekönigin

Der amtierende Vize-König bzw. in diesem Jahr die amtierende "Vize-Königin" Karin, hat ihre Schützenscheibe von der Sittensener Schützenkompanie überbracht bekommen. Nach Ummarsch durch den Bördeort inkl. Abholung der Majestät,
wurde anschließend im Schützenpark das "Scheibe bringen" kräftig gefeiert.

 

 

11. Mai 2017   -   Fahnen aufstellen , statt Übungsabend auf dem KK-Stand

Fahnen aufstellen bei der Vizekönigin

Nicht wie sonst Donnerstags abends üblich, hat sich die Schützenriege diesmal statt auf dem KK-Stand zum wöchentlichen Übungsabend, sondern zum Fahnen aufstellen für das "Scheibe bringen" bei der amtierenden Vize-Königin eingefunden.
Nach getaner Arbeit bedanke sie sich mit ihrer Familie bei allen Helfenden Händen mit einer kleinen Stärkung.

 

 

6. Mai 2017   -   Fahrradtour der Damenriege

Fahrradtour 2017

Die Damenriege des SV Sittensen traf sich wieder zur alljährlichen Fahrradtour. Das Wetter spielte mit, denn auch die Sonne lachte stellenweise hervor und so war der Ausflug in die Natur mit guter Laune und Stimmung gesichert.
Nach getaner Aktivität / Strecke, wurde sich durch Kaffee & Kuchen gestärkt, denn dann ging es mit kleinen Spielen auch schon weiter im Programm. Abends wurde mit einem leckeren Grillen der Tag gemeinsam beendet.

 

 

8. April 2017   -   KK-Saion Anschießen 2017

Anschießen 2017

Mit dem Anschiessen der Kleinkaliber Saison beginnt für die Sittensener Schützen wieder die Frischluftzeit, denn dann wird
der 50m Schießstand wieder in Betrieb genommen. Das Wetter spielte mit und so war es dann auf dem Schießstandes auch nicht zu kalt, so daß sich über 40 Schützenschwestern und -Brüder in Uniform einfanden, um gemeinsam die Saison zu eröffnen.
Neben dem Wildscheibe- und Preisschießen, hatte Jürgen Reuchsel beim Vergleichsschießen den besten Start in die KK-Saison gezeigt, denn er errung den Titel des tagesbesten Schützen.

 

 

3. März 2017   -   Jahresmitgliederversammlung

Jahresmitgliederversammlung 2017

Turnusgemäß hatte der Vorstand des Sittenser Schützenvereins wieder zur Jahresmitgliederversammlung geladen.
Vorweg, bevor es aber offiziell los ging, gab es eine kleine Stärkung, denn alle anwesenden Mitglieder wurden zu einem leckeren Leberkäse im Brötchen mit Beilage eingeladen.
Als erster Tagesordnungspunkt wurde der Rechenschafts- mit dem Tätigkeitsberichte des vergangenen Jahres vorgetragen, wo sportliche Leistungen auf Kreis- bis Landesebene verkündet und gewürdigt wurden. Neben dem anschließenden Kassenbericht und Entlastung des Vorstandes, ging es über zu den Vereinsmeisterschaften, wo durch alle Altersklassen und Disziplinen erfolgreiche Schützen mit dem Vereinsmeisterorden abschließend persönlich geehrt wurden.

 

 

08. Januar 2017   -  Winterwanderung des Sittensener Schützenvereins

Winterwanderung 2017

Zur alljährlichen Winterwanderung des Sittenser Schützenvereins trafen sich am Wochenende 52 große und kleine Schützen,
um gemeinsam bei knappen 0° Celsius in Richtung Hamersen zum Grünkohlessen zu wandern. Bei kleinen Pausen auf der Hin- und Rücktour, versuchte man sich an heißen Getränken etwas aufzuwärmen, so daß gutgelaunt am späten Nachmittag
mit Kaffee & Kuchen schließlich im Vereinsheim der Tag ausklang.

 

 

- zu den älteren Einträgen -

This content comes from a hidden element on this page.

The inline option preserves bound JavaScript events and changes, and it puts the content back where it came from when it is closed.
Click me, it will be preserved!

If you try to open a new ColorBox while it is already open, it will update itself with the new content.

Updating Content Example:
Click here to load new content